CONTEMPORARY TROPICAL HOUSE

06/11/2019 | 

Sichenia fliegt nach Australien und stellt Materialien für ein schönes Wohnprojekt zur Verfügung.

In der begehrten Lage von Noosa Sound (Queensland), inmitten üppiger Vegetation, bietet die Villa einen atemberaubenden Blick auf die Wasserwege und auf den Nationalpark.

Das Anwesen wurde vom Gebäude-Designer Chris Clout erstellt. Angetrieben von einer Leidenschaft für Fortschritt möchte er eine Verbindung zwischen Innen und Außen herstellen und das private Wohlbefinden garantieren.

Die Verbindung zur Natur wird durch einige wichtige Elemente ermöglicht: große stapeltüren, Innengärten und mit viel Naturstein und Holz.

Sichenia lieferte Platten im Format 60×60 und 60×90 cm aus der Chambord-Kollektion in einem weichen Steineffekt und die drei Farben: beige (die vorherrschende Farbe), grau und weiß, sowohl für Fußböden als auch für Wände.

Das Contemporary Tropical House wurde 2018 zum „House of the year“ gekürt und ist 715 Quadratmeter groß.

 

 

Artikel veröffentlicht am  ceramica.info logo von Katrin Cosseta.